philoro COIN OF THE YEAR Logo

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Allgemeines

Die Webseite und der darin enthaltene Online-Shop werden von der philoro EDELMETALLE GmbH betrieben (die Kontaktdaten finden Sie weiter unten).

Wir bekennen uns zur umfassenden Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt daher insbesondere im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG) sowie des Telekommunikationsgesetzes 2003 (TKG 2003).

Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, die Bestimmungen des Datenschutzes einzuhalten und höchste Diskretion als immanentes Kundeninteresse zu wahren.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Online-Auftrittes:

Verarbeitungszwecke

Webseite

Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • um ihnen diese Webseite zur Verfügung zu stellen und diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln,
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können,
  • um Angriffe auf unsere Webseite zu erkennen, verhindern und untersuchen zu können,
  • um auf ihre Anfragen zu antworten.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (Artikel 6 Abs. 1 lit. f EU DSGVO).

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail Adresse sind Pflichtfelder, Titel und Telefonnummer können freiwillig bekannt gegeben werden) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter

Wir bieten auch die Anmeldung zu einem Newsletter an. Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „CleverReach“, einer Newsletterversandplattform des deutschen Anbieters CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstraße 43, 26810 Rastede, Deutschland.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletter-Empfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland gespeichert. CleverReach verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann CleverReach nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. CleverReach nutzt die Daten unserer Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von CleverReach. Des Weiteren haben wir mit CleverReach einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten (gem. DSGVO) abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich CleverReach dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von CleverReach können Sie hier einsehen.

Im Newsletter werden Sie über unsere Produkte sowie über Themen, die mit unserer Tätigkeit in Zusammenhang stehen (z.B.: Veranstaltungseinladungen, Unternehmensneuigkeiten) informiert. Für die Bestellung des Newsletters ist lediglich eine E-Mailadresse notwendig (es werden keine Namen oder sonstige personenbezogenen Daten bei der Anmeldung benötigt). Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt nach dem „Double-Opt-In“ Prinzip. Dies bedeutet, dass Sie nach der Anmeldung auf unserer Webseite eine Bestätigungsmail mit einem Link erhalten. Erst durch Anklicken dieses Links sind Sie für den Newsletter registriert. Sie können sich jederzeit vom Newsletter telefonisch oder elektronisch abmelden (Die Kontaktdaten finden Sie weiter unten) Sie erhalten zudem bei jedem Newsletter die Möglichkeit, sich durch Anklicken eines Links vom Newsletter abzumelden. Durch den Widerruf Ihrer Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, nicht berührt. Die An- und Abmeldung sind selbstverständlich kostenlos.

Über CleverReach findet auch eine Erfolgsmessung unserer Newsletter Marketingaktivitäten statt. Das bedeutet, dass wir Öffnungs- und Klickraten auswerten können.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Cookies werden dazu verwendet, um Ihnen die Navigation auf unserer Webseite zu erleichtern, um es Ihnen zu ermöglichen, unsere Webseite wieder dort zu besuchen, wo Sie sie beim letzten Besuch verlassen haben und um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern. Cookies können auf keine anderen Dateien Ihres Endgeräts zugreifen, diese ändern oder lesen. Die meisten auf dieser Webseite eingesetzten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Diese werden, wenn Sie unsere Webseite wieder verlassen, automatisch gelöscht. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Anleitungen zur Löschung von Cookies in den gängigsten Browsern finden Sie hier:

Web-Analyse

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Google LLC, Gordon House St. Dublin 4 Irland). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt.

Google Remarketing

Unsere Webseite verwendet die Remarketing Funktion der Google LLC. (Google LLC, Gordon House St. Dublin 4 Irland). Diese Funktion dient dazu, Besuchern unserer Webseite im Google-Werbenetzwerk spezifische Werbeanzeigen anzuzeigen. Ihr Browser speichert dazu Cookies auf ihrer Umgebung ab.

Für den Fall, dass Sie Remarketing von Google nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren (www.google.com/settings/ads).

Ihre Rechte in Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), (i) zu prüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berechtigung, Ergänzung oder das Löschen ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (vi) die Identität von Dritten, an welche ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu erkennen und (vii) Beschwerde bei der zuständigen Behörde (in Österreich ist die Datenschutzbehörde, https://www.dsb.gv.at) zu erheben.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

philoro EDELMETALLE GmbH
Währinger Straße 26
1090 Wien
Österreich

Telefon: 01 997 14 72
Fax: 01 997 14 72 100
E-Mail: info@philoro.com

Stand: November 2019